Was ist die Online-Akte?

Durch die Nutzung der Online-Akte haben Sie die Möglichkeit, den aktuellen Sachstand Ihres Falles in unserer Kanzlei rund um die Uhr online abzurufen. Ihre Akte steht Ihnen „24/7“ zur Verfügung – alles, was Sie benötigen: ein internetfähiges Endgerät, eine E-Mail-Adresse und ihre Zugangsdaten.

 

Wie funktioniert die Online-Akte?

Bei Mandatsbeginn richten wir Ihnen eine Online-Akte ein. Sie erhalten von uns einen Benutzernamen sowie ein Passwort, mit dem Sie sich in die Akte einloggen können.

Sobald von uns ein neues Dokument oder eine Nachricht über die Online-Akte eingestellt wird, erhalten Sie von unserem System eine E-Mail-Benachrichtigung mit dem Link zu Ihrer Online-Akte. Nach erfolgtem Login können Sie das neue Dokument oder die Nachricht bequem und in Ruhe lesen.

Aber auch Sie können uns über die Online-Akte ganz bequem neue Dokumente hochladen oder Nachrichten senden.

 

Welchen Vorteil hat die Online-Akte?

Die Online-Akte bietet, da sie passwortgeschützt ist, ein maximales Maß an Sicherheit. Sie ist damit der weitaus sicherere Weg der Kommunikation als bspw. die E-Mail, die stets unverschlüsselt sensible Daten beinhaltet.

Zudem fallen durch diesen Service Portokosten und lange Postlaufzeiten weg. Die Online-Akte ersetzt die Übersendung der Schriftstücke per Post. Das ist für Sie angenehm (wer will schon so viel Papier im Hause haben) und tut auch unserer Umwelt gut!

Und das Beste: dieser Service ist für Sie mit keinen weiteren Kosten verbunden.

>>> Mandanten-Login Onlineakte

>>> Datenschutzhinweise

 


 

Vorteile der Online-Akte:

  • Zugriff auf Ihre Akten – jederzeit und von jedem Ort der Welt aus
  • unkomplizierte Kommunikation mit der Kanzlei
  • sichere Kommunikation mit der Kanzlei unter Beachtung des Datenschutzrechts